Wunschleistungen für Schwangere

Als werdende Mutter sind Sie voller Vorfreude, aber sicherlich auch voller Fragen. Der zentrale Gedanke vieler schwangerer Frauen und ihrer Partner ist und bleibt: Geht es dem Baby gut? Leider decken die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen nur einen Teil an notwendigen Untersuchungen ab. Wir bieten Ihnen deshalb die Möglichkeit, im Rahmen zusätzlicher freiwilliger Vorsorgeleistungen mehr Sicherheit zu erlangen und die Entwicklung Ihres Kindes intensiver mitzuverfolgen. Die jeweiligen Gebühren können Sie in der Praxis erfragen.

 

 

 

Unsere Wunschleistungen für Schwangere beinhalten:

Wunschleistungen für Schwangere
  • Ultraschalluntersuchungen: Die gesetzlichen Kassen bezahlen nur drei. Wir bieten Ihnen mehr Termine und Bilder in 3D/4D.

  • Blutuntersuchungen: Toxoplasmose, Röteln oder Windpocken sind gefährlich für Ihr Kind. Wir testen, ob Sie schon immun sind.

  • Schilddrüsendiagnostik: Aufgrund der hormonellen Umstellung kann es bei Schwangeren zur Über- oder Unterfunktion kommen.

  • Streptokokken-Test: Bei der Geburt besteht die Gefahr, das Kind mit den für Sie harmlosen Bakterien zu infizieren.